„Hitler ist tot, aber wir leben noch!“ – David Bermann   Frankfurt am Main, 1946. David Bermann (Moritz Bleibtreu) und seine jüdischen Freunde sind dem Naziregime nur knapp entkommen und träumen jetzt wie viele von der Ausreise nach Amerika. Doch wie das nötige Geld in diesen kargen Zeiten dafür aufbringen?...
Ein Hilferuf ändert schlagartig das Leben der Polizistin Beauty Cuba. Billy, die Liebe ihres Lebens, wurde kurz nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis erneut wegen Mordes verhaftet. Um den Fall aufzuklären, kehrt Beauty zurück in ihre Heimatstadt Beaufort West, tief im Herzen der surrealen Landschaft der Karoo-Halbwüste. Doch der Fall...
37 Jahre nach der Hinrichtung ihrer Tochter im Iran trifft Haleh die Frau wieder, die dafür verantwortlich gewesen war. Die Verräterin, jetzt selbst eine liebende Mutter, ist gerade in den Niederlanden eingereist. Sie erkennt Haleh nicht und vertraut ihr als eine ältere und weisere Iranerin. Während Haleh ihre Vergeltung plant,...
ULJA (12), das jüngste Kind einer russlanddeutschen Familie, die in einer deutschen Kleinstadt lebt, ist intelligent, etwas eigensinnig und hegt große Begeisterung für die Wissenschaft. Sie hat einen kleinen Asteroiden entdeckt, der in wenigen Tagen in Weißrussland auf die Erde fallen wird. Mit ihrem Wissensdurst bringt sie jedoch regelmäßig ihre...
The father of Mariam and Noura dies leaving a large sum of money in the bank. The sisters want to put their hands on this money before their brother finds out about the father's death. According to the law, the brother can claim half of the inheritance because he's the...
Polen. Chopin-Flughafen Warschau. Geschäftsleute, Touristen und einheimische Arbeiter kommen und gehen. Eine Gruppe von 40 Teenagern, in Begleitung einiger nervöser Erwachsener, erreichen die Ankunftshalle. Alle tragen ein weißes Sweatshirt mit der blauen Aufschrift „Israel“ auf dem Rücken. Auf den ersten Blick wirken sie wie ein Nationalteam irgendeiner Sportart. Aber diese Delegation...
1946 - von den staubigen Straßen Jerusalems in das vom Krieg gezeichnete Berlin: Lilya, eine junge Aktivistin, die für einen unabhängigen Staat Israel kämpft, wird nach Deutschland geschickt, um das Verschwinden eines jüdischen Wissenschaftlers während des Krieges aufzuklären. Für die sensible wie eigensinnige Lilya beginnt eine abenteuerliche Reise, bei der nicht nur politische Verstrickungen ans Licht kommen, die die Britische Mandatsmacht in Palästina...